Die Wichtigkeit der einzelnen Texte für den Erfolg der Webseite

12 Jul, 2019
Die Wichtigkeit der einzelnen Texte für den Erfolg der Webseite

Online Public Relations

Unter dem englischen Begriff Online Public Relations, oder auch Online PR, wird die Bekanntmachung von Informationen und Nachrichten durch das Internet verstanden. Die Veröffentlichungen der Nachrichten und Informationen werden meist als Newsletter verschickt und landen so in den E-Mail Postfächern der Kunden, somit ist auch ein Zugriff auf den Inhalt von vielen Orten möglich. Die Online PR wirkt im Gegensatz zur klassischen Werbung glaubwürdiger und kommt auch besser an. Zielgerichtete Informationen und Angebote binden den Kunden so an das Unternehmen. Dadurch, dass die PR Aktion Online durchgeführt wird, stellt sie auch gleichzeitig eine kostenlose Variante zur Werbung dar. Auch relativ unerfahrene Autoren können so Blogs veröffentlichen.

Das Veröffentlichen von Informationen

Als direkten Zugang zu sozialen Netzwerken bieten die Online Public Relations auch eine sehr große Zeitersparnis für Unternehmen an, daher besteht auch die Möglichkeit, die Pressemitteilung als Marketingsender zu verwenden. Durch die PR Maßnahme wird die Marke und der Wiedererkennungswert des Unternehmens beeinflusst. Daher sollten bei der PR Aktion auf einiges geachtet werden. Zu den wichtigsten Punkten gehören schlagzeilenartige Überschriften, die mit einem guten Einleitungssatz ausgestattet ist, denn so wirkt der Text aufschlussreich und das Interesse des Lesers wird geweckt. Neben der Überschrift und dem Einleitungssatz ist aber auch die Verständlichkeit des Textes wichtig, dabei sind vor allem der Ausdruck und die Wortwahl von besonderer Bedeutung. Sollten die Texte stimmen, so ist auch die Regelmäßigkeit der Veröffentlichungen wichtig. Dabei sollte jedes Unternehmen die optimale Anzahl an Veröffentlichungen selber ausmachen.

Die Wichtigkeit der Veröffentlichungen für den Seitenverkehr

Auch für die Suchmaschinenoptimierung bieten sich Online Public Relations an. Hochwertige Backlinks, Rückverweise, die auf andere Webseiten führen, sind für den Algorithmus von Google ein Indiz für Bekanntheit. Und bekannte Webseiten werden durch die Suchmaschine höher gerankt. Die höhere Positionierung hat wiederum Vorteile für die Popularität der Seite. Daher sollte darauf geachtet werden, dass die Texte, bei Veröffentlichungen auf anderen Portalen, etwas umgeschrieben werden. Denn die Suchmaschine überprüft die Webseiteninhalte auch auf Duplicate Content, zu Deutsch, auf doppelten Inhalt. Sollte der Algorithmus eine Webseite als Duplikat einstufen, wird die Seite schlechter positioniert. Die schlechte Positionierung wirkt sich entsprechend auf die Besucherzahl der Webseite aus. Viele SEO Agenturen wie die Sumasearch bieten, neben verschiedenen Services, auch Beratungen in den Bereichen Online Public Relations oder auch Suchmaschinenoptimierung an.

Weitere Informationen unter: https://www.sumasearch.de/online-public-relations